Pferde Krankheiten Copyright © 2007 bis 2017 by Meeries vom Egelsee


Pferde Krankheiten



Diese Seiten ersätzt nicht den Gang zum Tierarzt! Sie sollen nur helfen Krankheiten zu erkennen, im zweifel ist immer ein Tierarzt in zu zuziehen.



Aktuell sind die Pferdekrankheiten :

beschrieben.

Zwanghuf



ist eine Deformation des Hufes, der früher als Trachtenzwang bezeichnete wurde.
Symptome bei Zwanghuf in fortgeschrittem Stadium ist Lahmheit, in letzten Stadium der Strahlkrebs bzw. Hufkrebs.
Erkennen kann man Zwanghuf sehr gut dennn die Strahlfurche ist bei Pferd immer ein V, beim Zwanghuf vergengt sich die Strahlfurche im hinteren Bereich des Hufes.
Zum Zwanghuf kann es kommen, wenn es zu einer Vernachlässigung der Hufe kommt oder der Huf zuwenig Hornabrieb hat. Des weiteren kann es durch einen dauerhaft aufgebrachten Hufbeschlag über mehrere Jahre zum Zwanghuf kommen.
Dem Zwanghuf kann man dem zu folge entgegen wirken in dem man den Huf kurz hält (Hufeschneiden durch Hufpfleger oder Hufschmied) und es nicht dauerhaft mit Hufeisen beschlagen lässt.