Golden Retriever im Hundelexikon G Copyright © 2007 bis 2017 by Meeries vom Egelsee


Hunderassen mit G: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |


Hunderasse Golden Retriever


Golden Retriever
  • Golden Retriever
  • Nr.: 111
  • Verwendung: Apportierhund
  • Lebenserwartung: ca. 16 Jahre
  • Gewicht: 37
  • Hoehe: 61
  • Ursprung: Großbritannien
  • Vorfahre: Tweed Water Spaniel

Rassen Beschreibung Golden Retriever



Der Golden Retriever wurde Ursprünglich zur Jagd eingesetzt, daher auch der Name, der sich aus der Farbe, goldes Fell und dem Englischen to retrieve (zurück bringen) zusammen setzt.
Beim Golden Retriever wird meist in zwei Linien unterschieden der Show (auch show-type genannt) und der Arbeitslinie (field trial type genannt), die Arbeitslinien Golden Retriever sind kleiner und leichter im aussehen unterscheiden sie sich aber kaum.
Golden Retriever sind sehr schlaue und gelehrsamme Hunde was sie immer beliebter macht, man sollte aber nicht vergessen das es Arbeitshunde sind die ihr beschäftigung brauchen.
Oft werden sie als als Blindenführhund oder Gehörlosenhund, als Rettungshund und als Rauschgift- und Sprengstoffspürhund eingesetzt, auch im Hundesport wie Agility, Flyball und beim Dummy Working sind einzusetzten, halt alles was mit Apportieren zutun hat.


Golden Retriever

Photos by http://www.vom-hillersbachtal.de/
Text by http://www.mensch-und-haustier.de

nach oben